6. Frage: Unterstützung von Flüchtlingen

Angesichts der Diskussion über und die Solidarität mit Flüchtlingen, insbesondere der Gruppe Lampedusa in Hamburg, fanden wir es wichtig, eine Frage dazu zu stellen. Es gab ein paar wenige Antwortende, die sich über diese Frage aufregten, weil sie nichts mit St. Pauli zu tun habe, und einige ganz wenige formulierten sogar offen rechtsextreme Aussagen zu Flüchtlingen.

Für die Gruppe “Stimmen von St. Pauli” ist das Thema Flüchtlinge jedoch nicht vom Stadtteil zu trennen, da hier seit sehr langer Zeit Menschen stärker als anderswo Zuflucht gesucht haben.

Auf unsere Frage, wie sie Flüchtlinge unterstützen, antworteten die St. Paulianer*innen so (man konnte mehrere Optionen ankreuzen):

stimmenvonstpauli_umfrage_unterstuetzung_fluechtlinge_2

Wir haben die Antworten noch einmal dahingehend zusammengefasst, wie viele St. Paulianer*innen Flüchtlinge in irgendeiner Form aktiv unterstützen (nicht nur im Geiste) – gut zwei Drittel tun dies:

stimmenvonstpauli_umfrage_unterstuetzung_fluechtlinge_1

Einige St. Paulianer*innen gaben auch an, Flüchtlinge bei sich aufgenommen zu haben.

Alle Antworten zu dieser Frage kannst Du im “Stimmenbrowser” nachlesen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>